Sie sind hier: Aktuelles / News / Archiv bis 2012

Archiv bis 2012

Übung Behandlungsplatz in Schwieberdingen

Am Samstag haben über 80 Einsatzkräfte des Deutschen Roten Kreuzes in Schwieberdingen bei der Firma BOSCH den Ernstfall geübt.

Mehr Details lesen Sie im ausführlichen Bericht.

Großangelegte Suchaktion endet traurig

Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften wurde am 27.12.2010 nach einer
vermissten 79-jährigen Frau gesucht. An der groß
angelegten Suchaktion waren knapp 70 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr,
Rettungshundestaffeln sowie Einsatzkräfte der DRK-Ortsvereine
Gerlingen und Ditzingen beteiligt. Gegen 16.10 Uhr wurde die
Vermisste schließlich bei einem Spielplatz Nahe Leonberg tot aufgefunden.

Mehr Details lesen Sie im ausführlichen Bericht.

Übung mit ernstem Ausgang in Fichtenberg

Sechs Personen mussten nach einer Übung im Schanztunnel bei Fichtenberg im Krankenhaus versorgt werden. Das Kreisauskunftsbu?ro Ludwigsburg war im Einsatz.

Mehr Details lesen Sie im ausführlichen Bericht.

Bombenentschärfung in Stuttgart

Einsatzkräfte des DRK-Ortsverein Ditzingen und des DRK-Kreisauskunftsbu?ros (KAB) Ludwigsburg haben die Betreuung von evakuierten Personen bei der Bombenentschärfung in der Nähe des Feuerbacher Höhenwegs unterstu?tzt.

Mehr Details lesen Sie im ausführlichen Bericht.

Machmallauter

Der Name der Tournee der größten deutschen Punkrock-Band "Die Toten Hosen" ist Konzept. 20.000 Besucher bringen um kurz vor 21:00 Uhr das Ludwig-Jahn-Stadion in Ludwigsburg zum Beben.

Mehr Details lesen Sie im ausführlichen Bericht.

50 Jahre Blutspende in Ditzingen

Was haben Elvis Presley und der DRK-Ortsverein Ditzingen gemeinsam?
Im Jahre 1959 hatten beide Ihre erste Blutspende. Elvis Presley spendete bereits am 16. Januar in der US-Kaserne in Friedberg. Die erste Blutspendeaktion in Ditzingen fand am 16. Oktober 1959 statt. 120 Bu?rgerinnen und Bu?rger taten es dem "The King of Rock ’n’ Roll" gleich und spendeten einen halben Liter Blut.

Mehr Details lesen Sie im ausführlichen Bericht.

Drei Einsätze für DRK Ditzingen

Schwere Unwetter in Ditzingen und Schwieberdingen und Atomkraftgegner vor dem Kernkraftwerk Neckarwestheim halten des Ortsverein Ditzingen auf Trab.

Mehr Details lesen Sie im ausführlichen Bericht.

DRK Sammlung für Helfer vor Ort

Seit 2009 nimmt der Ortsverein Ditzing am Helfer-vor-Ort-System teil. Dies bedeutet ein schnelleres Eintreffen von kompetenten Helfern am Einsatzort und damit ein schnellerer Start von Hilfeleistung. Für die Ausstattung der Helfer-vor-Ort bittet das DRK Ditzingen um Spenden.

Mehr Details lesen Sie im ausführlichen Bericht.

Landmetzgerei Leutz spendet für HvO

Die Familie Leutz aus Hirschlanden hat dem DRK-Ortsverein Ditzingen eine Sachspende für die Helfer-vor-Ort-Gruppe überreicht. Mit der Spende an das DRK Ditzingen möchte sich die Familie Leutz finanziell an der Ausrüstung der Helfer vor Ort (HvO) beteiligen.

Mehr Details lesen Sie im ausführlichen Bericht.

Großübung Betreuungsstelle Abholer

Rund 160 Einsatzkräfte von Polizei, der Notfallseelsorge, dem Deutschen Roten Kreuz und des Kreisauskunftsbüros haben am Samstag in Ditzingen eine Großübung durchgeführt.

Mehr Details lesen Sie im ausführlichen Bericht.